Drucken

"Wenn ich bei euch Mitglied werde, was kostet mich dann eine Tauchausbildung".

 

Diese Frage ist eine der Ersten, die uns gestellt wird!


Unsere Antwort, dass die Ausbildung grundsätzlich mit dem Jahresbeitrag abgegolten ist, ruft beim Fragesteller sofort Verwunderung hervor. Dann folgt sogleich die nächste Frage: "Ihr nehmt nur so wenig Geld, arbeiten eure Mitglieder umsonst?

 

Die Antwort ist einfach: "Ja, unsere Clubmitglieder arbeiten grundsätzlich alle ehrenamtlich!"

 

Das bedeutet aber nicht, dass wir für unsere Arbeit nichts bekommen. Unser Lohn wird in einer anderen Währung ausgezahlt. Wer mit  Menschen arbeitet, die eine Behinderung haben, der kann sehen wie sich Angst in Mut verwandelt. Wie sich Zaghaftigkeit zu Können wandelt. Wie aus Scheu, Zuversicht wird und Erwartung in Begeisterung umschlägt.

 

Das ist der Lohn für unsere Arbeit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
weitere Informationen